Transparenz für Sicherheit und Vertrauen

Die Lebenshilfe-Stiftung Braunschweig fördert Maßnahmen und Einrichtungen für Menschen mit Beeinträchtigung, deren Eltern und Angehörige.

Transparenz ist uns dabei wichtig, denn sie schafft Vertrauen und Sicherheit - für die, die uns ideell oder finanziell unterstützen, sowie Partner aus Wirtschaft, Kommunen und Gesellschaft.

Hier finden Sie vielfältige Informationen.

1. Name, Sitz, Anschrift und Gründungsjahr

Lebenshilfe-Stiftung Braunschweig
Fabrikstraße 1 F
38122 Braunschweig

Telefon 0531 4719 220
info(at)lebenshilfe-stiftung(dot)de

Gründungsjahr 1998

2. Satzung und Angaben zu unseren Zielen

Hier finden Sie unsere Stiftungssatzung.
Hier finden Sie unsere Ziele.

3. Angaben zur Steuerbegünstigung
 
Wir sind wegen Förderung des Wohlfahrtswesens und der Förderung der Hilfe für Zivilbeschädigte und behinderte Menschen nach dem Freistellungsbescheid bzw. nach der Anlage zum Körperschaftssteuerbescheid des Finanzamtes Braunschweig, StNr. 14/203/95952, vom  26.04.2019 für den letzten Veranlagungszeitraum 2015 bis 2017 nach § 5 Abs. 1 Nr. 9 des Körperschaftsteuergesetzes von der Körperschaftsteuer und nach § 3 Nr. 6 des Gewerbesteuergesetzes von der Gewerbesteuer befreit.

4. Name und Funktion wesentlicher Entscheidungsträger

Hier finden Sie die Organe der Lebenshilfe-Stiftung Braunschweig.

5. Tätigkeitsbericht

PDF Tätigkeitsbericht 2018

6. Personalstruktur

Die Lebenshilfe-Stiftung Braunschweig verfügt nicht über eigenes Personal. Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Lebenshilfe Braunschweig gemeinnützigen GmbH nehmen im Rahmen ihres Arbeitsverhältnisses verwaltende und geschäftsführende Aufgaben für die Stiftung wahr. Die Mitglieder des Stiftungsrates arbeiten ehrenamtlich.

7. Angaben zur Mittelherkunft

Die Lebenshilfe-Stiftung Braunschweig wurde 1998 zunächst als unselbständige Stiftung mit einem Startkapital von 2.500 DM gegründet. 2001 wird die Stiftung wird von einer nicht selbständigen Stiftung in eine selbständige Stiftung umgewandelt. Das Stiftungskapital beträgt nun 145.000 DM. Am 31.12.2018 beträgt das Stiftungsvermögen 578.202,40 Euro.

 Neben dem eigenen Stiftungsvermögen verwaltet die Lebenshilfe-Stiftung Braunschweig seit 2017 die Treuhandstiftung „Dr. Jürgen und Hettie Poschadel Stiftung“. Das Vermögen dieser Treuhandstiftung beträgt zum 31.12.2018 insgesamt 1.271.379,81 Euro.

 Die Entwicklung des Kapitals der Lebenshilfe-Stiftung Braunschweig sowie der Treuhandstiftung seit 2008 ist in nachfolgender Übersicht dargestellt:

8. Angaben zur Mittelverwendung

Hier finden Sie die geförderten Projekte der Lebenshilfe-Stiftung Braunschweig (Mittelverwendung).  

9. Gesellschaftsrechtliche Verbundenheit mit Dritten

Auf Landesebene ist die Lebenshilfe-Stiftung Braunschweig Mitglied der Lebenshilfe Niedersachsen und auf Bundesebene Mitglied der Bundesvereinigung Lebenshilfe.

Der Verein Lebenshilfe Braunschweig e.V. ist Mitstifter der Lebenshilfe-Stiftung Braunschweig. 

10. Namen von juristischen Personen, deren jährliche Zahlungen mehr als 10 Prozent des Gesamtjahresbudgets ausmachen

Einzelspenden, die mehr als 10 Prozent der gesamten Jahreseinnahmen ausmachen, gab es nicht.

Diese Webseite verwendet Cookies. Mit der Nutzung der Website akzeptieren Sie unsere Datenschutzrichtlinien. Weitere Informationen finden Sie hier.
Verstanden