Möchten Sie Projekte für Menschen mit Behinderungen unterstützen? Die Lebenshilfe-Stiftung Braunschweig bietet Ihnen verschiedene Möglichkeiten:

  • Mit einer Spende fördern Sie zeitnah Projekte, die Menschen mit Behinderungen unterstützen. Sie fließt nicht ins Stiftungskapital ein und kann direkt verwendet werden.
  • Bei einer Zustiftung fließt das Vermögen in das Stiftungskapital und bleibt unangetastet. Aus den Erträgen werden Projekte finanziert.
  • Sie können die Lebenshilfe-Stiftung Braunschweig in Ihrem Testament beispielsweise als Erben und in einem Behindertentestament als Nacherben einsetzen oder ihr ein Vermächtnis zukommen lassen. 
  • Die Gründung einer unselbständigen Stiftung ermöglicht ein Engagement, das über den Tod hinausgeht.

Zusätzlich bietet die Lebenshilfe-Stiftung Braunschweig Testamentsvollstreckungen an.

Diese Webseite verwendet Cookies. Mit der Nutzung der Website akzeptieren Sie unsere Datenschutzrichtlinien. Weitere Informationen finden Sie hier.
Verstanden